DE75 BB

Rangierlokomotive mit elektrischer Leistungsübertragung und flexibler Energieversorgung  
Dual Engine – Hybrid – Batterie – Stromschiene

Die DE75 BB ist eine robuste Rangierlokomotive für den schweren Rangierdienst. Die elektrische Leistungsübertragung mit vier unabhängig geregelten Fahrmotoren ermöglicht die optimale Ausnutzung der Adhäsion und gleichzeitig die Verwendung verschiedenster Energiequellen. Durch den sym­metrischen Aufbau der Lokomotive können zwei Ener­giequellen eingebaut werden, zum Beispiel zwei Diesel-Generator-Aggregate (Dual-Engine Lokomoti­ve) oder ein Dieselaggregat und ein Lithium-Ionen-Batteriesatz (Hybridlokomotive). Auch eine Energie­zuführung über Stromschiene (DC 750 V) oder Fahrdraht ist möglich. Der symmetrische Aufbau der Lokomotive setzt sich auch in der Leistungselektronik fort. Zwei unabhängige Teilsysteme gewährleisten höchste Verfügbarkeit der Lokomotive.

Technische Daten

Länge über Puffer13.000 mm
Breite3080 mm
Höhe4260 mm
Gesamtgewicht80 t ± 3 %
Radsatzlast20 t ± 3 %
Spurweite1435 mm
AchsfolgeBo' Bo'
Motorleistung354 kW bzw. 2*354 kW
Antriebsleistung600 kW (am Rad)
Anfahrzugkraft260 kN
Höchstgeschwindigkeit
 
60 km/h (Betrieb)
100 km/h (geschleppt)
Kleinste
Dauerfahrgeschwindigkeit
< 1,0 km/h
FahrzeugbegrenzungUIC 505-1
Betriebsvorräte
 
1900 l Dieselkraft
500 kg Sand